OneDrive

OneDrive: Eigene MP3 sammlung bereitstellen

Microsoft bittet mit seinem OneDrive eine sehr praktische und komfortable Möglichkeit seine MP3s zentral zu speichern.

MP3 Dateien welche ihr ins OneDrive hochladet, können direkt auf eure Geräte gestreamt werden. Bedeutet also das die Musik über das Internet und nicht von eurer Festplatte wiedergegen wird. Dadurch steht die Musik sofort ohne lästiges kopieren auf allen Geräten bereit; sofern eine Internetverbindung besteht. Die Wiedergabe erfolgt über die Groove Musik App, die Xbox Music App und direkt im Browser über https://music.microsoft.com Beachtet bitte dabei unbedingt das die MP3- IDTags korrekt Eingetragen sind. Die IDTags sind Informationen wie Titel, Album, Interpret usw. welche innerhalb der Datei gespeichert werden. Die Groove Musik App stellt die Anzeige und die Sortierung der Titel anhand der IDTags zusammen und nicht über die Dateiordner.

Zum Bearbeiten der IDTags gibt es diverse Apps oder alternativ der Windows Explorer. In den Dateieigenschaften unter Details können diese Daten geändert werden:  MP3_1

Wenn die Angaben innerhalb der Datei korrekt sind, kommen wir nun zum spannenden Teil: das hochladen der Musik
Im OneDrive findet Ihr den vor konfigurierten Ordner „Musik“. In diesen kopiert ihr nun eure MP3s.
Entweder über den OneDrive Ordner oder über https://onedrive.live.comMP3_2

Ich selber habe den Ordner „Musik“ von der Synchronisierung innerhalb der OneDrive App ausgeschlossen. Dadurch spare ich mir den Speicherplatz auf dem C Laufwerk. Ein Tablet mit nur 32GB Festplatte ist dies eine sehr wichtige Option. Unten rechts bei der Uhr findet Ihr das OneBrive Symbol (Wolke). Darauf rechte Maustaste auf Eigenschaften. Im neuen Fester dann auf Ordner wählen. Dort könnt Ihr die zu synchronisierenden Ordner auswählen:
MP3_3

Nach dem der Upload der MP3- Dateien in den Ordner Musik abgeschlossen worden ist, tauchen die Alben in der Groove Music App bzw. Der Xbox Music App auf.

Tipp fürs Handy: Macht die Musik offline verfügbar damit ihr ohne Belastung eures Daten- Kontogent hören könnt. Dazu in der Groove Musik- App die Titel herunterladen.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s