Hyper-V, Sicherheit, Windows 10, Windows Server

Windows 10 1709: DG Code Integrity

Mit Windows 10 Fall Creators Update (version 1709) wurde die Bereitstellung der Sicherheitsfunktion code integrity deutlich vereinfacht.
Diese Funktioniert nun auch unter folgenden Windows- Versionen verwendet werden: Windows 10 S, Windows 10 Pro, Windows 10 Enterprise und Windows 10 Education. Aber auch Windows Server 2016.
Also alle Versionen wo Hyper-V dabei ist!

Für die Bereitstellung sind nun nur noch zwei schritte Notwendig:
1. Hyper-V Rolle aktiveren
2. SIPolicy.p7b unter C:\Windows\System32\CodeIntegrity ablegen

Um möglichst schnell mit DGIC starten zu können, liefert uns MS eine passende SIPolicy.p7b als Download.
Diese CAB- Datei muss zuvor entpackt werden.

Unter den Systeminformationen lässt sich prüfen ob Code Integrity aktiv ist.

PS: Ab 1709 wird die code integrity policie als Windows Defender Application Control bezeichnet

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s